Medikamente
Gesundheitstipps
Spanien 2012
PC-7 Passagier-Flug
Winterferien 2013
K

 
         


Kaffee 016 - Hirsekissen jeden Abend unter den Nacken nehmen, so gehen die Schwitzanfälle am ganzen Kopf zum grössten Teil weg.
- Salbeitropfen aus der Apotheke können auch helfen.
- Kaffee meiden
Kleinblütige Weidenröschen 009 Gegen Entzündung in der Prostata hilft das Kleinblütige Weidenröschen (in der Apotheke). Täglich 3 Tassen Tee schluckweise trinken. Dies zirka 3 Wochen lang, einfach bis man merkt, dass es wieder gut wird. Das Kraut mit Wasser, kurz vor dem Sieden, übergiessen (keinesfalls kochendes Wasser). Zirka 1 Minute ziehen lassen. Dieser Ratschlag kommt aus dem Buch von Maria Treben "Gesundheit aus der Apotheke Gottes" und hat schon manchen Patienten vor einer Operation bewahrt.
Kopf 016 - Hirsekissen jeden Abend unter den Nacken nehmen, so gehen die Schwitzanfälle am ganzen Kopf zum grössten Teil weg.
- Salbeitropfen aus der Apotheke können auch helfen.
- Kaffee meiden
Karpaltunnelsyndrom 010 Das Karpaltunnelsyndrom sind starke Schmerzen an (beiden) Händen. Reiben Sie die schmerzenden Stellen jeden Abend mit Beinwellsalbe (Wallwurz) ein. Es dauert einige Monate, bis der Erfolg eintritt. Eine Leserin war danach aber jahrelang beschwerdefrei.
Kreislauf 007 Weissdorn gehört zu den stärksten Heilpflanzen für Herz und Kreislauf. Die Blätter, Blüten und Früchte dieses Strauches sind das wichtigste, natürliche Heilmittel bei Herzschwäche. Diese ist oft eine Folge der Überanstrengung des Herzens durch zu hohen Blutdruck. Weissdorn stärkt das Herz und reguliert den Blutdruck.


I
L