Medikamente
Gesundheitstipps
Spanien 2012
PC-7 Passagier-Flug
Winterferien 2013
H

 
         


Halsweh (immer Morgens) 018 Die Symptome für Sodbrennen können viele Formen haben. Sie reichen vom häufigen Brennen hinter dem Brustbein über saures Aufstossen bis hin zu morgendlichem Halsweh. Halten die Beschwerden länger als 2 Wochen an, sollten Sie unbedingt mit Ihrem Arzt darüberreden. Denn chronisches Sodbrennen erhöht das Risiko für Speiseröhrenkrebs. Zum Brennen kommt es, wenn Magensäure in die Speiseröhre gelangt und die Schleimhaut verätzt. Ursachen können Fruchtsäfte, Kaffee, Alkohol, Fett und auch Stress sein. Als Soforthilfe wird das Kauen von 5 Mandeln erwähnt (bis Sie einen feinen Brei im Mund haben, erst dann schlucken). Helfen können auch einige Schluck Milch oder etwas Naturjoghurt.
Hände (Schmerzen an) 010 Das Karpaltunnelsyndrom sind starke Schmerzen an (beiden) Händen. Reiben Sie die schmerzenden Stellen jeden Abend mit Beinwellsalbe (Wallwurz) ein. Es dauert einige Monate, bis der Erfolg eintritt. Eine Leserin war danach aber jahrelang beschwerdefrei.
HbA1c 008 Diabetiker müssen besonders sorgfältig auf ihre Augen achtgeben. Ein dauerhaft zu hoher Blutzuckerspiegel schädigt die Blutgefässe. Das gilt insbesondere für sehr feine Äderchen wie eben in den Augen. Diabetiker sollten alle 3 Monate ihren Langzeitblutzucker (HbA1c) beim Hausarzt bestimmen lassen. Er sollte in jedem Fall unter 7% liegen.
Herzschwäche 007 Weissdorn gehört zu den stärksten Heilpflanzen für Herz und Kreislauf. Die Blätter, Blüten und Früchte dieses Strauches sind das wichtigste, natürliche Heilmittel bei Herzschwäche. Diese ist oft eine Folge der Überanstrengung des Herzens durch zu hohen Blutdruck. Weissdorn stärkt das Herz und reguliert den Blutdruck.
Hirsekissen 016 - Hirsekissen jeden Abend unter den Nacken nehmen, so gehen die Schwitzanfälle am ganzen Kopf zum grössten Teil weg.
- Salbeitropfen aus der Apotheke können auch helfen.
- Kaffee meiden
Hoher Blutdruck 007 Weissdorn gehört zu den stärksten Heilpflanzen für Herz und Kreislauf. Die Blätter, Blüten und Früchte dieses Strauches sind das wichtigste, natürliche Heilmittel bei Herzschwäche. Diese ist oft eine Folge der Überanstrengung des Herzens durch zu hohen Blutdruck. Weissdorn stärkt das Herz und reguliert den Blutdruck.


G
I